*** 10.09.17 Pokalspiel SV Bergatreute - Frauen I *** 10.09.17 Pokalspiel Frauen II - SSG Ulm 99 ***

Events  

18 Aug 2017
07:00PM - 09:00PM
SC Mönstetten - FV Bellenberg [FS]
19 Aug 2017
04:00PM - 06:00PM
FV Bellenberg - SV Granheim [FS]
20 Aug 2017
01:00PM - 03:00PM
SV Grafertshofen - FV Bellenberg II
20 Aug 2017
03:00PM - 05:00PM
SV Grafertshofen - FV Bellenberg
23 Aug 2017
07:30PM - 09:30PM
TSV Albeck - FV Bellenberg [FS]
23 Aug 2017
07:30PM - 09:30PM
TSV Albeck - FV Bellenberg [FS]
   

Unsere Partner  

   

Aktuelles  

   

Besucher  

Heute 35

Gestern 44

Woche 244

Monat 1110

Insgesamt 436208

Aktuell sind 32 Gäste und keine Mitglieder online

   
bericht id 791FV Asch-Sonderbuch II - FV Bellenberg 3:4 (0:1)
 
Das Sonntagsspiel unserer Frauen II war an Spannung nicht zu überbieten. Von Beginn an ging es in Sonderbuch hin- und her. Die ersten 45 Minuten waren sehr hektisch und zunächst von vielen Fehlpässen geprägt. An die personellen Veränderungen auf dem Platz mussten sich unsere Frauen erstmal gewöhnen.
Kurz nachdem Abwehrspielerin Melanie Rupp die Beinahe-Führung der Gastgeberinnen unterband, in dem sie den Ball auf der Linie rettete, leiteten unsere Mädels einen klassischen Konter ein. Mit einem langen Ball wurde die Spielertrainerin Michaela Ertle geschickt, die in alter Manier zur 0:1 Führung einschob.
 
Direkt nach Wiederanpfiff agierten unsere Mädels erneut unkoordiniert und kassierten prompt das Gegentor zum 1:1 Ausgleich. Wenige Zeigerumdrehungen später erzielte Asch-Sonderbuch per Freistoß ein weiteres Tor und ging mit 2:1 in Führung. Auf der anderen Seite hatte unsere Franziska Osek den Ausgleich auf dem Fuß, als die Schiedsrichterin nach einem Foul an Ertle für Elfmeter entschied. Diesen wiederum parierte die gegnerische Torhüterin. Mit dem nächsten Atemzug spielte sich das Geschehen wieder vor dem 16er der Bellenbergerinnen ab, es folgte ein Schuss aus knapp 25 Metern Entfernung und das Netz zappelte schon wieder. Den plötzlichen 3:1 Rückstand mussten unsere Frauen dann erstmal verdauen. Der nun geweckte Kampfgeist bewirkte Wunder und so leistete man zum einen wieder Gegenwehr und spielte zum anderen nochmals offensiver. So ergab sich für unsere Michaela Ertle in der 65. Minute auch die Möglichkeit, per Freistoß auf 3:2 zu verkürzen. Keine zehn Minuten später war es Franziska Osek, die sich im Zentrum super durchsetzte und die Situation zum Torabschluss richtig einschätzte. Die gegnerische Torwärtin stand weit vor ihrem Tor, wodurch sie den Fernschuss von Osek nicht mehr abwehren konnte. Mit dem 3:3 Ausgleich kehrte jedoch keine Ruhe ein, da beide Teams weiterhin auf Sieg spielten. Ein paar Minuten vor Schluss nahm die eingewechselte Ana Rojo Moran einen Ball Volley und erzielte damit den viel umjubelten Treffer zum  3:4 Endstand.
 
Am Ende waren alle stolz, natürlich auch Trainer Danny Kerle, der zuhause bleiben musste und das Spiel am Handy mitverfolgte.
 
Kader:
Nadine Hanus, Lara Laible, Melanie Rupp, Carmen Lipp, Franziska Osek (73.' Tor), Isabell Dürr, Alisa Strobel, Stefanie Gutheber, Michaela Ertle (43.' + 65.' Tor), Michaela Polzer, Franziska Ritter, Tanja Schneider, Valerie Pierer, Ana Rojo Moran (80.' Tor), Jannika Klink;
Montag, 31 Oktober 2016 22:05

Herren II: Siegesserie geht weiter

geschrieben von
FV Bellenberg - SV Pfaffenhofen 1:0 (1:0)
 
 
 
Kader:
Roder Ismail, Julian Haag, Robin Helfer, Azad Ahmed, Sebastian Foliak, Andreas Scherer, Florian Schwehr, Sekou Kane, Ozan Coban, Michael Schinel, Manuel Nießer (14.' Tor), Sven Jäger, Maximilian Egerer, Kemal Kiran;
Montag, 31 Oktober 2016 21:53

Frauen I: Erster Punktverlust im 7. Spiel

geschrieben von
TSV Frommern-Dürrwangen - FV Bellenberg 2:0 (2:0)
 
 
Am Sonntag, 06. November, ist der FV 09 Nürtingen zu Gast. Um 12:30 Uhr geht's los.
 
Kader:
Carina Renz, Salome Kirchner, Teresa Schwarzmann, Marina Link, Sophie Hansen, Stefanie Nießer, Verena Böhm, Elisa Mayer, Christina Dürr, Tanja Tricca, Nadja Schachschal, Sophia Paul, Patricia Rösch, Natascha Stemmer, Bianca Mittler;
Freitag, 28 Oktober 2016 07:11

Aktive: Spielvorschau 30.10.2016

geschrieben von
bericht id 788 1
Spielvorschau!
 
Am Sonntag steht für unsere Aktiven der nächste Spieltag an. Der Reihe nach:
 
Unsere bisher ungeschlagenen Frauen I treffen auswärts auf den TSV Frommern-Dürrwangen. Wie die Direktbilanz zeigt, tat man sich in den bisherigen Spielen gegeneinander nie leicht. Letzte Saison konnte man dem TSV lediglich einen Punkt abgewinnen. Wir sind gespannt, wie es heuer läuft. Anpfiff ist um 11:00 Uhr.
 
Um 13:00 Uhr sind unsere Männer II dran. Sie empfangen den SV Pfaffenhofen und verlängern gegen sie hoffentlich ihre Siegesserie. Gleiches wird sich allerdings auch der SVP vornehmen, der die letzten Spiele ebenfalls gewonnen hat. Es wird also interessant, wer sich durchsetzen wird.
 
Beim FV Asch-Sonderbuch II spielen unsere Frauen II. Im Vergleich schneiden die Gastgeberinnen etwas besser ab. Drei der vier Begegnungen konnten sie für sich entscheiden. Dass das Spiel spannend werden wird, zeigt auch die Tabellensituation. Der FV Asch-Sonderbuch ist auf Platz 4, unsere Frauen auf Platz 6. Die Partie beginnt um 13:15 Uhr.
 
Zu guter Letzt spielen unsere Männer I ebenfalls zuhause gegen den SV Pfaffenhofen. Bei beiden Mannschaften läuft es diese Saison einfach nicht rund; Der SVP tummelt sich auf Platz 12 herum, während unsere Männer 3 Plätze weiter oben stehen. Ob unsere Bellenberger auch das fünfte Spiel gegen Pfaffenhofen gewinnen können, wird sich also zeigen. Anpfiff ist um 15:00 Uhr.
 
Viel Erfolg allen!
 
bericht id 788 2
bericht id 788 3
bericht id 788 4

Merken

Merken

Merken

Merken

MerkenMerkenMerken

Merken

MerkenMerken

Merken

Merken

Merken

Donnerstag, 27 Oktober 2016 14:10

Herren II: Sekou und Schwehr in der FuPa 11 der Woche

geschrieben von
bericht id 787Kreisliga B3 Donau/Iller Res., Spieltag 11
 
Wir gratulieren Kane Sekou und Florian Schwehr zur Wahl in die FuPa Elf der Woche.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Donnerstag, 27 Oktober 2016 09:23

Frauen II: Auf Tabellenplatz 6 geklettert

geschrieben von
bericht id 786FV Bellenberg - TSV Laichingen 2:1 (2:0)
 
Unsere Frauen II starteten um 10:30 Uhr gegen den TSV Laichingen. Während man zunächst überlegen war und auch mit 2:0 in Führung gehen konnte, spielte man einige weitere Torchancen leider nicht konzentriert zu Ende. So wurde es in der Schlussphase auch nochmal spannend und hektisch, als der TSV auf 2:1 verkürzt hatte und auf den Ausgleich drängte. Ende gut, alles gut. Die Punkte bleiben dank des 2:1 Sieges in Bellenberg. (Tore: 2x Stefanie Nießer)
 
Am Sonntag spielen unsere Frauen um 13:15 Uhr beim FV Asch-Sonderbuch.
 
Kader:
Nadine Hanus, Lara Laible, Melanie Rupp, Stefanie Nießer (15.', 35.' Tor), Tanja Schneider, Sandra Stecker, Isabell Dürr, Stefanie Gutheber, Julia Urmann, Jannika Klink, Patricia Rösch, Marie Stanke, Valerie Pierer, Michaela Ertle, Franziska Ritter;

Merken

Donnerstag, 27 Oktober 2016 09:10

Frauen I: Hansen und Link mit Doppelpack

geschrieben von
bericht id 785FV Bellenberg - SV Eutingen 4:2 (2:2)
 
Unsere Frauen I spielten gegen die Gäste des SV Eutingen. In der Anfangsphase verschluderten die Bellenbergerinnen ihre Chancen für eine frühe Führung und mussten prompt einen doppelten Rückschlag hinnehmen. Mit einem 0:2 Rückstand standen die Vorzeichen zunächst schlecht, doch unsere Mädels kämpften weiter und drehten das Spiel schlussendlich in einen 4:2 Heimsieg. Immerwieder bemerkenswert: Der 6. Sieg im 6. Ligaspiel! Super! (Tore: 2x Sophie Hansen, 2x Marina Link)
 
Am Sonntag spielen unsere Frauen beim TSV Frommer-Dürrwangen. Anpfiff ist um 11:00 Uhr.
 
Kader:
Carina Renz, Salome Kirchner, Teresa Schwarzmann, Kim Haciok, Marina Link (50.', 75.' Tor), Sophie Hansen (33.', 39.' Tor), Verena Böhm, Elisa Mayer, Christina Dürr, Tanja Tricca, Nadja Schachschal, Esra Demirel, Sophia Paul, Franziska Osek, Natascha Stemmer, Bianca Mittler;
Donnerstag, 27 Oktober 2016 09:06

Herren II: Kane legt Hattrick hin

geschrieben von
SV Illerzell - FV Bellenberg 3:5 (0:3)
 
Bei unserer 2. legte Sekou Kane einen lupenreinen Hattrick hin und sorgte damit für einen großzügigen Vorsprung. Ab Hälfte 2 übernahmen die Illerzeller das Spielgeschehen und verkürzten kurzerhand auf 2:3. Glücklicherweise wachten unsere Männer nochmal auf und erzielten 2 weitere Treffer, wodurch das Last-Minute-Tor des SVI egal war. Endstand: 3:5
 
Am Sonntag empfängt man um 13:00 Uhr die Gäste des SV Pfaffenhofen.
 
Kader:
Roder Ismail, Sven Jäger, Mete Yilmazer, Robin Helfer, Holger Schlegel, Sebastian Foliak, Enes Yilmazer, Markus Sailer, Florian Schwehr (86.' Tor), Marco Schließer, Sekou Kane (1.' + 6.' + 45.' Tor), Azad Ahmed (80.' Tor), Ozan Coban, Julian Haag, Andreas Scherer;
 
Donnerstag, 27 Oktober 2016 09:00

Herren I: Sechste Saisonniederlage beim SVI

geschrieben von
bericht id 783SV Illerzell - FV Bellenberg 1:0 (0:0)
 
Beim Spiel unserer Ersten ging es von Beginn an hitzig zu. Man spürte, dass beide Teams einen Sieg einfahren wollten und somit alles in eine Waagschale warfen. Wie so oft in letzter Zeit, brachte man die Kugel einfach nicht im gegnerischen Tor unter. Die Frustration darüber und die Tatsache, dass aufgrund der Schiedsrichterentscheidungen einfach kein Spielfluss zu Stande kam, erschwerten den weiteren Verlauf. In der 57. Minute erzielten die Hausherren das Tor zum knappen 1:0 Sieg. Für uns bedeutet das die 6. Niederlage - Eine Niederlage mehr als in der gesamten Saison 15/16!
 
Kommenden Sonntag empfängt man zu Hause den SV Pfaffenhofen. Anpfiff ist um 15:00 Uhr.
 
Kader:
Markus Freymiller, Sidi Sidibe, Alexander Essig, Florian Schall, Julian Rica, Simon Wolfarth, Yannick Mack, Simon Göppel, Dusan Stojanovic, Simon Jäger, Thomas Jasik, Julian Eisele, Philip Rausch, Sekou Kane, Steffen Kästle;
Sonntag, 23 Oktober 2016 14:47

Herren: Danke an Zimmerei Gamper

geschrieben von

Die Aktiven-Herren des FV Bellenberg bedanken sich recht herzlich bei der Zimmerei Gamper für die Unterstützung zur Anschaffung neuer Polo-Shirt`s.

 Herren   2016 10 10 Gamper

Auf dem Bild: Abteilungsleiter Holger Schlegel, Hannes und Andreas Gamper

   
© FV Bellenberg 1922 e.V.