--- 01.07.17 DFB | Tag des Mädchenfußballs in Bellenberg --- --- 28.07.17 Elfmeterturnier für Jedermann +++ BEACH BEATS PARTY ft. DJ SaNcho --- --- 29.07.17 Bellenberger Dorfmeisterschaften +++ Sommernachtsfest ---

Unsere Partner  

   

Aktuelles  

   

Besucher  

Heute 15

Gestern 75

Woche 171

Monat 2029

Insgesamt 432963

Aktuell sind 47 Gäste und keine Mitglieder online

   

Login  

   
Samstag, 13 Mai 2017 20:32

Bambini: Spieltag

geschrieben von
Bambini20170513
Bambini-Spieltag in Grafertshofen
 
Auch die Kleinsten reisten heute mit 2 Mannschaften nach Grafertshofen und zeigten großen Fussballsport. Aufgrund eines Kindergartenausfluges kamen die Jüngsten Bellenberger Kicker gerade so auf eine Anzahl von 6 Kindern. Die 3 Älteren haben wahnsinnig toll zusammen gespielt und dabei gezeigt, was für eine tolle Entwicklung sie hinter sich haben. Die 3 Jüngeren zeigten aber genauso tolle Spiele und haben dabei viel gekämpft. Die beiden Trainerinnen sind sich sicher, dass auch die ganz jungen sich großartig entwickeln werden.
 
Hintere Reihe v.l.n.r.: Trainerin Isabell Dürr, Dian, Matija, Timo, Trainerin Alicia Strauss
Vordere Reihe v.l.n.r.: Mattis, Moritz, Robin
Samstag, 13 Mai 2017 17:48

F-Junioren: Spieltag in Grafertshofen

geschrieben von
F-Junioren: Spieltag in GrafertshofenF Junioren komplett
Erneut ging es mit 3 Bellenberger Mannschaften in den Spieltag.
 
F1-Turnier: Das Auftaktspiel ging gegen die erste Mannschaft des Gastgebers aus Grafertshofen mit 0:4 verloren. Auch im zweiten Spiel unterlag man Gerlenhofen 1 mit 2:0. Knapp ging es gegen die SGM Aufheim/Holzschwang 1 zu doch am Ende unterlag man mit 1:2. Dann der 2:0 Sieg gegen die erste Mannschaft des Nachbarn aus Vöhringen. Das letzte Gruppenspiel gegen den FV Senden ging dann leider auch knapp mit 1:2 verloren. Damit war man mit 3 Punkten leider Tabellenletzter.
 
F2-Turnier:Bei hervorragendem Wetter fand die F2 mit einem 7:0 Sieg gegen die zweite Mannschaft des Gastgebers hervorragend ins Turnier. Die F3 unterlag Vöhringen 2 im Anschluss nur knapp mit 1:2. Danach war wieder die F2 dran und gewann gegen Vöhringen 2 mit 1:4. Die dritte Mannschaft erlitt direkt im Spiel danach eine herbe Niederlage gegen den FV Gerlenhofen 2 mit 5:0 und konnte auch im nächsten Spiel gegen die SGM Aufheim/Holzschwang 2 kein Tor erzielen und verlor mit 0:2. Dann merkte auch die F2 wie es ist zu verlieren. Gegen den FV Gerlenhofen 2 lag man bereits mit 0:4 hinten und konnte dann wenigstens nach großem Kampf noch auf 2:4 Endstand stellen. Die F3 erzielte im nächsten Spiel wieder kein Tor, doch der Gegner SV Grafertshofen 2 auch nicht und so holte man den ersten Punkt an diesem Spieltag. Die zweite Mannschaft des FV Bellenberg zitterte sich miteinem 1:0 über die SGM Aufheim/Holzschwang 2 zum nächsten Sieg. Im Anschluss kam es zum Aufeinandertreffen der zweiten und dritten Mannschaft. Die Aktion des Tages zeigte sich den Zuschauern bereits vor dem Spiel, als beide Bellenberger Mannschaften direkt vor dem Anpfiff zu einem großen Kreis zusammenkamen und alle gemeinsam zur Motivation ein dreifaches "FV Bellenberg" schrien. Die zweite Mannschaft zeigte jedoch keinerlei Gnade mit der dritten und gewann 5:0.
 
Abschlusstabelle F1-Turnier
 
Platz   Pkt  Mannschaft
1.       13  SV Grafertshofen 1
2.        8   SGM Aufheim/Holzschwang 1
3.        7   FV Gerlenhofen 1
4.        6   SC Vöhringen 1
5.        4   FV Senden
6.        3   FV Bellenberg 1
 
 
Abschlusstabelle F2-Turnier
 
Platz   Pkt  Mannschaft
1.       15   FV Gerlenhofen 2
2.       12   FV Bellenberg 2
3.        7   SC Vöhringen 2
4.        5   SGM Aufheim/Holzschwang 2
5.        2   SV Grafertshofen 2
6.        1   FV Bellenberg 3
 
Das Bild zeigt alle 3 Mannschaften des FV Bellenberg:
Hintere Reihe v.l.n.r.: Nicholas, Trainer Alois Renz, Magnus, Julius (9), Moritz, Felix, Tim, Lennox (4), Trainer Marc Kukofka, Noah (4), Trainer Hugo Renz, Yannick
Vordere Reihe v.l.n.r.: Quirin (1), Lukas, Baris, Raphael, Max, Linus, Max, Jonah (3), Lukas, Trainer Michael Weber, Leander
 
Werte in () = Tore
Samstag, 13 Mai 2017 17:37

A-Junioren: Pokalendspiel

geschrieben von
2017 pokalendspielA-Junioren Bezirkspokalfinale
 
Die Finale um den Bezirkspokal der A- / B- und C-Junioren stehen fest.  Folgende Mannschaften haben sich dafür qualifiziert:
 
C-Junioren  (12.00 Uhr)
SGM Eggingen vs. TSV Langenau
 
B-Junioren  (14.00 Uhr)
FV Weißenhorn vs. TSV Blaubeuren
 
A-Junioren  (16.00 Uhr)
SGM Vöhringen/Bellenberg/Illerberg/Illerzell vs. TSV Blaustein
 
 
Die Bezirkspokalfinale finden in diesem Jahr am Donnerstag, den 25. Mai 2017 auf dem Sportgelände des TSV Bernstadt statt.
Mittwoch, 03 Mai 2017 20:36

A-Junioren: Pokalfinale

geschrieben von

A-Junioren erreichen Pokalfinale

Im heutigem Halbfinalspiel der SGM Vöhringen/Bellenberg/Illerberg/Illerzell gegen den TSV Langenau geriet man zunächst in der 18. Spielminute mit 1:0 in Rückstand. Kurz vor der Halbzeit (38. Volkan Yilmaz, 43. Robin Horlacher) konnte man jedoch innerhalb von 5 Minuten das Spiel drehen. Auch nach der Halbzeit ging es gut für die SGM weiter und so erhöhte man in der 51. Spielminute durch Maximilian Langenwalter auf 1:3 und in der 60. durch Andreas Lutz sogar auf 1:4. 6 Minuten später kassierte man den 2:4 Anschlusstreffer, hätte man jetzt den Faden verloren, wäre es vielleicht nochmal eng geworden, doch in der 72. Spielminute erhöhte wiederrum Volkan Yilmaz auf den 2:5 Endstand. Somit stehen die jungen Männer im Bezirkspokalfinale, dass am 03.Juni 2017 stattfindet.

 

bericht id 850FV Bellenberg - SGM Einsingen/Ersingen 4:3 (1:0)
 
 
Kader:
Nadine Hanus, Lara Laible (78.'), Patricia Rösch (63.'), Carmen Lipp, Sophia Paul (66.'), Isabell Dürr, Theresa Stetter, Stefanie Gutheber, Sandra Stecker, Michaela Polzer, Franziska Ritter (45.' / ET SGM), Tanja Schneider, Natalie Allgaier, Selina Gerstlauer, Jannika Klink;

Merken

SV Eutingen - FV Bellenberg 1:4 (0:2)
 
 
Kader:
Carina Renz, Salome Kirchner, Natascha Stemmer (24.'), Kim Haciok, Marina Link, Sophie Hansen (17.', 63.'), Sabrina Aumann, Christina Dürr, Tanja Tricca, Nadja Schachschal, Selina Marz, Teresa Schwarzmann, Stefanie Nießer, Verena Böhm, Elisa Mayer (79.');
Montag, 01 Mai 2017 19:48

Herren II: Erfolgreiche Woche

SV Jedesheim - FV Bellenberg 2:3 (0:2)
 
 
Kader:
Roder Ismail, Sebastian Foliak, Andreas Scherer, Steffen Kästle, Robin Holfer, Abobaker Sidibe, Anil Söyünmez, Florian Schwehr, Philip Rausch, Simon Stöckle, Manuel Nießer, Timo Köhler, Marco Schliesser, Kemal Kiran, Thomas Jasik;
 
 

 
SV Grafertshofen - FV Bellenberg 1:3 (1:2)
 
 
Kader:
Andreas Scherer, Sebastian Foliak, Ozan Coban, Timo Köhler, Julian Haag, Abobaker Sidibe, Anil Söyünmez (9.', 71.'), Simon Max (5.'), Robin Helfer, Simon Stöckle, Manuel Nießer, Florian Schwehr, Alexander Schweigart, Jörg Günther;
SV Grafertshofen - FV Bellenberg 1:0 (1:0)
 
 
Kader:
Roder Ismail, Sven Jäger, Alexander Essig, Julian Eisele, Pascal Fuchs, Simon Wolfarth, Philip Rausch, Yannick Mack, Simon Jäger, Steffen Kästle, Thomas Jasik, Florian Schall, Marco Schliesser;
bericht id 846FV Bellenberg - Spvgg Stuttgart-Ost 1:0 (1:0)
 
Am Sonntag spielten unsere Frauen gegen den tabellenachten der Verbandsliga. Gleich in der 5. Minute köpfte Sophie Hansen den von Christina Dürr getretenen Eckball über die Linie des Gäste-Tors. Im weiteren Spielverlauf erarbeiteten sich die Bellenbergerinnen viele weitere Chancen, die jedoch allesamt nicht in Tore umgemünzt werden konnte.
 
Am 30.04. sind unsere Frauen beim SV Eutingen zu Gast. Los gehts um 11:00 Uhr.
 
 
Kader:
Carina Renz, Salome Kirchner, Natascha Stemmer, Kim Haciok, Marina Link, Sophie Hansen, Sabrina Aumann, Christina Dürr, Tanja Tricca, Nadja Schachschal, Selina Marz, Teresa Schwarzmann, Stefanie Nießer, Verena Böhm, Elisa Mayer;

Merken

Montag, 24 April 2017 21:56

Herren I: Revenge fürs Hinspiel

bericht id 845FV Bellenberg - FC Illerkirchberg 3:1 (2:1)
 
 
Am kommenden Sonntag spielen unsere Männer beim SV Grafertshofen. Anpfiff wie gewohnt um 15:00 Uhr.
 
 
Kader:
Roder Ismail, Sven Jäger, Sidi Sidibe, Alexander Essig, Julian Eisele, Pascal Fuchs, Simon Wolfarth, Yannick Mack, Markus Sailer, Simon Jäger, Steffen Kästle, Florian Schall, Marco Schliesser, Timo Köhler, Adobaker Sidibe;

Merken