Unsere Partner  

   

Aktuelles  

  • Vereinshymne
   

Login  

   

Die Mannschaft - C-Juniorinnen

Bild folgt.

   

Betreuer C-Juniorinnen

 
 anonym male

Sven Mauer
telefon 0152 - 28843818

   

Trainingszeiten C-Juniorinnen

Dienstag und Donnerstag ab 18:00 Uhr in Bellenberg

   
Montag, 04 November 2013 21:03

Entscheidung mit dem Schlusspfiff

geschrieben von

bericht id 190SV Burgrieden – FV Bellenberg  1:3

Ein Spiel der vergebenen Chancen. Beide Mannschaften begannen sehr offensiv und so war es nur eine Frage der Zeit bis Salome Kirchner in der 4. Minute zur ersten Möglichkeit kam, die sie jedoch nicht nutzen konnte. Es dauerte bis zur 15.Minute in der Salome nach schönem Zuspiel von Sophia Paul das 0:1 erzielte. In der 22.Minute versagte uns der Schiedsrichter zu Recht ein Tor, da es aus Abseitsposition  erzielt wurde. Kurz darauf kam die Flanke für Theresa Paul eigentlich optimal, Theresa sah dies wohl anders und verweigerte den Kopfball ins Tor. Kurz darauf erzielte  Burgrieden den 1:1 Ausgleich. In der 31. Minute war das Tor bereits leer, doch dies war Salome offenbar zu einfach und so ging es mit einem Unentschieden in die Pause.

Gleich nach Wiederbeginn schickte Salome unsere Stürmerin Patricia Mittler auf die Reise, die mit Hilfe des Innenpfostens die erneute Führung erzielte. Im Anschluß gab es auf beiden Seiten Tormöglichkeiten. Diese konnten weder von den Gegnerinnen noch von uns (Patricia, Natalina) genutzt werden. In der Schlussminute startete Salome nochmals Richtung Tor und konnte nur noch durch ein Foul gebremst werden. Den fälligen Strafstoß verwandelte die Gefoulte zum 3:1 Endstand. Nach zwischenzeitlicher Unruhe in der Abwehr (kurze Ecken)  wohl ein insgesamt verdienter Sieg.

Es spielten: Lena Tiltscher, Sophia Paul, Patricia Mittler, Jana Zuliani, Natalina Tony, Sophia Popig, Salome Kirchner,  Jacqueline Jakob, Leonie Krautsieder, Anika Osek, Theresa Paul, Marina Wannenmacher, Jacqueline Kirchner

Gelesen 1161 mal Letzte Änderung am Montag, 22 Juni 2015 15:35
   
© FV Bellenberg 1922 e.V.