*** 27. Juli - Elfmeterturnier für Jedermann und BeachBeats Party *** 28. Juli - 30. Bellenberger Dorfmeisterschaften ***

Unsere Partner  

   

Aktuelles  

  • Vereinshymne
   

Login  

   

Die Mannschaft - B-Juniorinnen

Bild folgt.

   

Betreuer B-Juniorinnen

 
 anonym male

Briechle Christian

0162-7261326

   

Trainingszeiten B-Juniorinnen

Dienstag und Donnerstag ab 18:30 in Bellenberg

   
Dienstag, 25 Oktober 2011 01:00

Aufwärtstrend hält weiter an

geschrieben von zug

FV Bellenberg - FV 08 Rottweil 2:0

Nach dem Punktgewinn im Auswärtsspiel in Musbach konnte die Verbandsstaffelmannschaft der B-Juniorinnen des FV Bellenberg auch in ihrem Heimspiel gegen den FV 08 Rottweil punkten. Nach einer starken Mannschaftsleistung gelang es den Mädchen das Spiel souverän mit 2:0 zu gewinnen. Die Mannschaft bestätigte mit ihrer Leistung die ansteigende Form der letzten Wochen und war ihrem Gegner in allen Belangen überlegen.

Von Beginn an übernahmen die Gastgeberinnen die Initiative und versuchten sich durch schöne Passfolgen Tormöglichkeiten herauszuspielen. In der Defensive gelang es meist den Gegner früh zu stören. Die Gäste aus Rottweil kamen kaum dazu in die Nähe des Bellenberger Strafraums vorzudringen. Wenn sie es doch einmal schafften, war auf die Abwehr und die Torspielerin Verlass. Leider konnten die ersten guten Torchancen des FV Bellenberg nicht verwertet werden. Erst kurz vor der Halbzeitpause gelang die verdiente 1:0 Führung.

Auch in der zweiten Halbzeit versuchten die Mädchen des FV Bellenberg von Beginn an das Spielgeschehen zu bestimmen. Doch wieder einmal blieben zunächst gute Tormöglichkeiten ungenutzt. Erst in der Mitte der 2. Halbzeit konnten die Gastgeberinnen auf 2:0 erhöhen. Überraschenderweise führte diese Zweitore-Führung nicht dazu, dass die Mannschaft selbstbewusst weiterspielte. Die folgenden ca. 15 min nach dem Tor waren geprägt von Ungenauigkeiten im Passspiel und unerklärlicher Hektik. Glücklicherweise konnten die Gäste aus Rottweil in dieser Phase kein Kapital daraus schlagen. Gegen Ende des Spiels übernahmen die Juniorinnen des FV Bellenberg wieder das Zepter und konnten  die Führung ruhig und sicher über die Zeit bringen.

Alles in allem kann man von einer guten Leistung und hochverdienten drei Punkten sprechen.

Nun gilt es die gute Form der letzten Wochen zu halten, um hoffentlich vom nächsten Auswärtsspiel am 29.10.2011 in Lustnau, wieder etwas Zählbares mit nach Hause zu bringen.

Gelesen 1343 mal Letzte Änderung am Montag, 22 Juni 2015 18:56
   
© FV Bellenberg 1922 e.V.