*** 03.02.18 Faschingsball der Sportgaststätte Bellenberg - 20:00 Uhr *** *** 05.04.18 Bezirkspokal: FVB vs. FV Ay - 18:00 Uhr ***

Events  

03 Feb 2018
Faschingsball der Sportgaststätte Bellenberg
   

Unsere Partner  

   

Aktuelles  

  • Faschingsball 2018
  • Vereinshymne
   

Login  

   

Die Mannschaft - E-Junioren

Unsere Nachwuchskicker der E-Junioren!!
Es fehlen Timo Stolz, Marlon Schmid und unsere zwei Betreuer Murat und Alex!!e_junioren
   

Betreuer E-Junioren

 

 

anonym male
Christian Briechle
telefon 0162 - 7261326
anonym male

Murat Kaya

anonym male 
Alexander Schweigart
 
   

Trainingszeiten E-Junioren

Montag und Mittwoch ab 17:30 Uhr in Bellenberg

Hallentraining immer Mittwochs ab 16:45 Uhr in der Schulturnhalle in Bellenberg

   
Sonntag, 05 Februar 2017 21:18

E1-Junioren setzen Siegesserie fort

geschrieben von
e junioren babenhausenE1-Junioren setzt seine Siegesserie beim Turnier in Babenhausen mit 21:0 Toren fort
 

Am Samstag den 04.02.2017 waren die E-Junioren des FV Bellenberg beim Turnier des TSV Kettershausen-Babenhausen zu Gast. Das Teilnehmerfeld bestand aus Gruppe A: TSV Kettershausen, TSV Babenhausen, TSV Obenhausen und dem SV Tiefenbach. In Gruppe B spielten der FV Bellenberg, SV Oberroth, SC Vöhringen und der SV Egg.

Im ersten Spiel setzte der FV Bellenberg gleich ein Ausrufezeichen, indem er den SV Oberroth mit 7:0 besiegte. Das zweite Vorrundenspiel war dann gegen den SV Egg und endete wieder ohne Gegentreffer mit 2:0 für den FV Bellenberg. Im letzten Vorrundenspiel kam es dann zum Nachbarschaftsduell gegen den SC Vöhringen. Auch hier blieben die Jungs mit 4:0 ohne Gegentor und zogen als Gruppenerster ins Halbfinale ein. Hier war nun der Veranstalter, TSV Kettershausen, der nächste Gegner. Auch in diesem Spiel behielt der Torwart des FV Bellenberg, Florian Eck, seine weiße Weste beim 4:0 Sieg. Das zweite Halbfinale entschied der TSV Babenhausen mit 6:0 gegen den SV Egg für sich, somit standen sich im Finale der FV Bellenberg und der TSV Babenhausen gegenüber. Der FV Bellenberg blieb auch im Finale ohne Gegentor und besiegte den TSV Babenhausen mit 4:0.

Wahnsinn wie diese Jungs wirbeln! Macht weiter so!

Hintere Reihe v.l.n.r.: Trainer Timo Büchsenmann, Marlon Capuano, Peter Frank, Henry Harder, Lenni Stifter und Betreuer Lars Stahl

Vordere Reihe v.l.n.r.: Michael Becker, Yannick Leon Büchsenmann, Florian Eck, Ramon Kaatz und Efe Tahmaz

Gelesen 451 mal Letzte Änderung am Sonntag, 12 Februar 2017 18:40
   
© FV Bellenberg 1922 e.V.