Unsere Partner  

   

Aktuelles  

  • Vereinshymne
   

Login  

   

Die Mannschaft - B-Junioren

Bild folgt.

   

Trainer und Betreuer B-Junioren

 

 

anonym male

Cheftrainer

Izzet Özcelik

 

anonym male

Torwarttrainer

Tobias Kaspar

 

anonym male

Betreuer Orga

Georg Neuhäusler

 

   

Trainingszeiten B-Junioren

Montag, Dienstag und Donnerstag ab 17:30 Uhr in Bellenberg

   
Sonntag, 05 November 2017 18:35

WFV-Bezirkshallenmeisterschaft 1.Runde

geschrieben von
bezirkshallenturnier b jugend

 

Am 04.11.2017 stand die erste Runde der WFV-Bezirkshallenmeisterschaft in Weißenhorn auf dem Programm. Mit acht hoch motivierten Spielern traten wir gegen folgenden Mannschaften an.

SGM Herrlingen 1, TSV Blaustein, SGM Albeck 1, SGM Pfuhl, SGM VFL Ulm/Neu-Ulm und unsere eigene Mannschaft.Im ersten Spiel stand uns die SGM Herrlingen 1 gegenüber. Aus einer gut gestaffelten und sicheren Abwehr heraus begannen wir hochkonzentriert das erste Spiel. Nach ca. 4 Minuten übernahmen wir mehr und mehr Kontrolle über das Spiel und erzielten verdientermassen durch Simon das 1:0. Jetzt wurde es hektisch, aber unsere Jungs verloren Ball und Gegner nie aus den Augen und am Schluß stand ein verdienter 1:0 Erfolg. Im zweiten Spiel hätten wir gegen die SGM VFL Ulm/Neu-Ulm antreten müssen, aber nachdem diese kurzfristig zurückgezogen hatten, standen schon sechs Punkte auf unserer Habenseite. Im nächsten Spiel mussten wir gegen den Bezirksligisten SGM Albeck 1 antreten. Die Taktik wurde nicht geändert, aber es zeigte sich gleich zu Beginn, dass dies ein anderes "Kaliber" ist. Es war nicht einmal eine Minute gespielt, da lagen wir schon 0:1 zurück. Im weiteren Verlauf konnte wir nie die Ordnung halten und zwei weitere Gegentreffer waren die logische Konsequenz. Kurz vor Schluß gelang Simon nach einem herrlichen Pass von Maxi noch der Ehrentreffen zum 1:3. Dies war gleichzeitig der Endstand. Im nächsten Spiel ging es bis dato gegen den noch sieglosen TSV Blaustein. Diese waren bisher völlig unter Wert geschlagen und es war eine Frage der Zeit bis diese "explodierten". Und leider mussten wir daran glauben. Mit 0:5 gingen wir zurecht, und auch in der Höhe "unter". Im letzten Spiel gegen die SGM Pfuhl reichte uns ein Unentschieden zum dritten Platz. Aufopferungsvoll kämpften unsere Jungs um jeden Ball. Taktisch überragend konnten wir das 0:0 halten und wurden in der Endabrechnung Dritter. Leider qualifizierte sich nur der erste für die Endrunde. Erster des Turniers wurde die SGM Albeck mit vier Siegen aus vier Spielen.

Trainer Jürgen Weichsberger war mit der Leistung und dem Einsatz hochzufrieden.

Gelesen 439 mal Letzte Änderung am Dienstag, 07 November 2017 11:04
   
© FV Bellenberg 1922 e.V.