Unsere Partner  

   

Aktuelles  

  • Vereinshymne
   

Login  

   
Sonntag, 15 Oktober 2017 21:21

Frauen II: Drei Punkte zum Geburtstag

geschrieben von
bericht id 949FV Bellenberg - SGM Blautal/Jungingen 1:0 (1:0)
 
Das Spiel gegen den direkten Verfolger aus Blautal/Jungingen war, wie zu erwarten, kein leichtes. Von Beginn an agierten beide Mannschaften mit hohem Tempo, was gleichzeitig aber auch viel Unruhe und Hektik mit sich brachte. In der 11. Minute erzielte Sophia Paul per Freistoß das 1:0, was allerdings auch nicht mehr Ruhe in die Partie brachte.
 
Nach dem Seitenwechsel ging es in etwa so weiter, wie man aufgehört hatte. Das Spiel pendelte sich zunehmend im Zentrum ein und beide Mannschaften konnten sich kaum nennenswerte Torchancen erarbeiten. Mit der Zeit ließ man sich immer mehr in die eigene Hälfte drängen und bettelte sozusagen nach dem 1:1 Anschlusstreffer. Unsere Frauen verteidigten jedoch konsequent das eigene Tor und unterbanden jeglichen Angriff der Spielgemeinschaft.
 
Schlussendlich ein wichtiger, aber auch glücklicher Sieg, den unsere Frauen am Sonntag ihrem Trainer zum Geburtstag geschenkt haben.
 
 
Kader:
Lena Tiltscher, Lara Laible, Melanie Rupp, Carmen Lipp, Tanja Schneider, Natalina Tony, Sophia Paul, Isabel Poblotzki, Maike Pfarr, Franziska Ritter, Michaela Ertle, Isabell Dürr, Sarah Rothenbacher, Mona Eck, Alicia Strauß;
Sonntag, 08 Oktober 2017 18:00

Frauen II: Gut Ding will Weile haben

geschrieben von
bericht id 943SV Scharenstetten - FV Bellenberg II 1:2 (1:1)
 
Unsere Frauen II verpennten am Sonntag den Beginn der Partie und gerieten daher direkt in der 8. Spielminute durch eine Unachtsamkeit in der Abwehrreihe mit 1:0 in Rückstand. Von nun an mussten unsere Frauen viel Geduld beweisen, um gegen die kompakt stehenden Gastgeberinnen anzulaufen. In der 38. Minute fiel der 1:1 Ausgleich.
 
Nach dem Seitenwechsel waren es wieder unsere Frauen, die das Spiel leiteten. Man kombinierte sich nun zwar immer öfter vor das Tor des SVS, konnte die Kugel aber dennoch nicht im Tor unterbringen. Auch mehrere Freistöße aus vielversprechender Lage wurden nicht verwertet. In der 74. Minute stopselte Michaela Ertle dann doch noch die Kugel zum 1:2 über die Linie.
 
 
Kader:
Nadine Hanus, Lara Laible, Melanie Rupp, Tanja Schneider, Natalina Tony, Isabell Dürr, Bianca Mittler, Alicia Strauß, Teresa Schwarzmann, Isabel Poblotzki, Michaela Ertle, Carmen Lipp, Maike Pfarr, Franziska Ritter, Selina Gerstlauer;

Merken

Merken

Dienstag, 19 September 2017 20:00

Frauen I: Erste Saisonniederlage

geschrieben von
FV 09 Niefern - FV Bellenberg 3:0 (1:0)
 
Im ersten Auswärtsspiel gehen unsere Frauen I leider als Verlierer vom Platz.
Während man die erste Halbzeit verpennt hatte, kam man im Durchgang 2 besser ins Spiel. Leider war auch hier nichts mehr zu holen.
 
Nächsten Sonntag ist der VfB Obertürkheim zu Gast. Anpfiff ist um 14:00 Uhr.
 
 
Kader:
Carina Renz, Natascha Stemmer, Alena Egger, Kim Haciok, Julia Einz, Sandra Stecker, Verena Böhm, Elisa Mayer, Christina Dürr, Tanja Tricca, Nadja Schachschal, Patricia Rösch, Teresa Schwarzmann, Stefanie Nießer;
Montag, 18 September 2017 21:00

Frauen II: Erfolgreicher Saisonauftakt

geschrieben von
bericht id 931 FV Asch-Sonderbuch - FV Bellenberg 0:6 (0:2)
 
Zu Gast beim FV Asch-Sonderbuch sind unsere Frauen II erfolgreich in die Saison 17/18 gestartet. 
 
Am kommenden Sonntag sind die Frauen der SGM Albeck/Ballendorf II in Bellenberg zu Gast. Anpfiff ist um 12:00 Uhr.
 
 
Kader:
Nadine Hanus, Lara Laible, Carmen Lipp, Tanja Schneider, Natalina Tony (1x), Isabell Dürr, Stefanie Gutheber, Alicia Strauß (1x), Sophia Paul, Isabel Poblotzki, Michaela Ertle (2x), Melanie Rupp, Sarah Rothenbacher, Michaela Polzer, Franziska Ritter (2x);

Merken

Donnerstag, 14 September 2017 21:53

Frauen II: Satz mit X...

geschrieben von
bericht id 928FV Bellenberg - SSG Ulm 99 1:3 (0:2)
 
Mit der gestrigen 1:3 Niederlage gegen die SSG Ulm 99 ist der diesjährige Bezirkspokal für unsere 2. Frauenmannschaft auch schon wieder vorbei.
 
Unsere Frauen kamen nie richtig in die Partie, rannten großteils Ball und Gegner hinterher, waren im Zweikampf nicht konsequent genug und nutzen obendrein ihre Torchancen nicht. Für das 1. Punktspiel am Sonntag muss eine deutliche Leistungssteigerung her.
 
 
Kader:
Nadine Hanus, Lara Laible, Melanie Rupp, Carmen Lipp, Tanja Schneider, Natalina Tony, Teresa Schwarzmann, Alicia Strauß, Isabel Poblotzki, Michaela Polzer, Michaela Ertle (85.'), Sarah Rothenbacher, Stefanie Gutheber, Selina Gerstlauer;
Sonntag, 10 September 2017 21:23

Frauen I: Saisonauftaktsieg in der Oberliga

geschrieben von
bericht id 924FV Bellenberg - TSV Amicitia Viernheim 3:0 (1:0)
 
Unsere Frauen I haben am Sonntagmittag ihr erstes Oberligaspiel gewonnen und sind somit erfolgreich in die Saison 17/18 gestartet. Einen fast lupenreinen Hattrick erzielte dabei unsere Stürmerin Selina Marz mit ihren Toren in der 39., 50. und 90. Spielminute.
 
 
Kader:
Carina Renz, Patricia Rösch, Natascha Stemmer, Alena Egger, Kim Haciok, Sandra Stecker, Verena Böhm, Elisa Mayer, Christina Dürr, Tanja Tricca, Selina Marz, Sophia Paul, Teresa Schwarzmann, Marina Link, Nadja Schachschal, Stefanie Nießer;
Freitag, 08 September 2017 11:46

Frauen I: Eine Runde weiter im Pokal

geschrieben von
bericht id 923SV Bergatreute - FV Bellenberg 0:3 (0:1)
 
In der ersten Runde des Verbandspokal konnten unsere Frauen den SV Bergatreute mit 0:3 besiegen. Die Tore erzielten Patricia Rösch (22.'), Kim Haciok (65.') und Sabrina Aumann (75.').
 
 
Kader:
Carina Renz, Patricia Rösch, Natascha Stemmer, Kim Haciok, Sandra Stecker, Sabrina Aumann, Julia Einz, Verena Böhm, Elisa Mayer, Tanja Tricca, Selina Marz, Sophia Paul, Teresa Schwarzmann, Marina Link;
Mittwoch, 13 September 2017 22:25

Frauen I: FuPa Elf der Woche - 1. Spieltag

geschrieben von
 
Wir gratulieren Selina Marz, Kim Haciok, Tanja Tricca und Natascha Stemmer zur Wahl in die FuPa Südwest Elf der Woche!
Dienstag, 03 Oktober 2017 13:47

Frauen I: FuPa Elf der Woche - 3. Spieltag

geschrieben von
 
Wir gratulieren Selina Marz, Sabrina Aumann, Julia Einz und Carina Renz zur Wahl in die FuPa Südwest Elf der Woche!
Mittwoch, 06 September 2017 08:00

Frauen I: Verbandsliga adieu, Oberliga ahoi!

geschrieben von
bericht id 922"Müssen in jedem Spiel 100 Prozent geben" - Ein Bericht der SWP/FuPa
 
Die Damen des FV Bellenberg sind in der vierthöchsten Liga angekommen. Das Meisterteam bleibt zusammen, drei neue Spielerinnen verstärken den Kader.
 
Das ließ sich selbst die Bürgermeisterin Simone Vogt-Keller nicht nehmen, nach dem 4:2-Sieg beim TSV Neuenstein und dem Titelgewinn mit der Meistermannschaft anzustoßen. Der FV Bellenberg ist jetzt in der vierthöchsten Liga angekommen. 1967 spielten erstmals Frauen in Bellenberg Fußball, 1978 gelang der Aufstieg in die höchste Klasse Baden-Württembergs, 1980 folgte die Teilnahme am DFB-Pokal.
 
Der Verein, in dem heute vier Juniorinnenteams spielen, hat viele Talente hervorgebracht, wie die Nationalspielerinnen Margarethe Holl, Anneliese Probst und Sigi Schmid. Großen Anteil am Frauenfußball im Illertal hat Helmut Dürr, Abteilungsleiter der FVB-Damen. Nach einer längeren Pause wurde in der Saison 2005/2006 wieder der Spielbetrieb aufgenommen. Mit der Meisterschaft in der vergangenen Saison wurde der vorläufige Höhepunkt erreicht. Für Trainer Joachim Baumeister ist die Mannschaft für die neue Saison gerüstet. Das Team bleibt zusammen. Erst im April dieses Jahres ist Baumeister als Nachfolger von Marcel Harb gekommen. Zuvor trainierte er den FC Blautal und zuletzt den SV Granheim. Julia Einz (FV Farndau), Alena Egger (SV Alberweiler) und Kristina Rießenegger (TSV Holzheim) verstärken den Kader. „Wir müssen in jedem Spiel 100 Prozent geben, um auf diesem Niveau zu bestehen“, sagt der Trainer.
 
In der Verbandsliga war auf die Offensive (Torverhältnis 66:20) Verlass. Vorne Druck ausüben und abschließen, dafür ist die Mannschaft um Top-Torjägerin Sophie Hansen (21 Tore) sowie Selina Marz (10) und Nadja Schachschal (9) bekannt. Baumeister will das Team spielerisch weiterbringen und setzt auf eine stabile Verteidigung. Nichts anderes als der Klassenerhalt kann die Zielsetzung sein, dafür wird dreimal die Woche trainiert. „Wir haben das Potenzial dazu“, versichert der Trainer.
 
Dieser Bericht ist gesponsert von der Firma Autohaus Mayer GmbH - ihr findet ihn auch im Magazin "Fussball" zur Saison 2017/2018.
   
© FV Bellenberg 1922 e.V.