Unsere Partner  

   

Aktuelles  

  • Vereinshymne
   

Login  

   

Die Mannschaft - C-Juniorinnen

Bild folgt.

   

Betreuer C-Juniorinnen

 
 schwach bernhard

Bernhard Schwach

   

Trainingszeiten C-Juniorinnen

Dienstag und Donnerstag ab 18:30 in Bellenberg

Hallentraining immer Donnerstags ab 18:30 Uhr in der Schulturnhalle in Bellenberg

   
Samstag, 26 April 2014 10:17

Sehr gute erste Hälfte

geschrieben von
SV Lonsee - FV Bellenberg 6:1 bericht id 242
 
12.04.2014 - Unser Team begann bei ungewohnt warmen Temperaturen sehr konzentriert und so ergab sich bereits in der 4. Minute die erste Torchance für Sophie Schenk, die einen schönen Schuss aufs Tor brachte, der jedoch von der gegnerischen Torhüterin pariert wurde. Nur fünf Minuten später schloss Sophia Popig einen schönen Angriff zur 0:1 Führung ab. Kurz darauf verletzte sich Lara Dannemann ohne Einwirkung einer Gegnerin am Oberschenkel. Dies führte dazu, dass wir von diesem Zeitpunkt nur noch eine Auswechselspielerin zur Verfügung hatten. Trotzdem erarbeitete sich Maxi Drogan kurz vor der Halbzeitpause durch intensives Nachsetzen eine Tormöglichkeit, die jedoch nicht zum Erfolg führte. So konnten wir mit einer knappen Führung in die Pause gehen.
 
Gleich mit Beginn der zweiten Halbzeit musste unser Team den Ausgleich hinnehmen. Im Anschluss konnte nun Lonsee immer mehr davon profitieren immer wieder ausgeruhte Spielerinnen zum Einsatz zu bringen. Trotz einer großartigen kämpferischen Leistung mussten wir uns am Ende mit 6:1 geschlagen geben.
 
Es spielten:
Lena Tiltscher, Jana Zuliani, Sophia Popig, Maxi Drogan, Selina Scheck, Natalina Tony, Sophie Schenk, Lara Dannemann, Hannah Holl;
Freitag, 25 April 2014 08:13

Spiel der vergebenen Chancen

geschrieben von
bericht id 239FV Bellenberg – SSG Ulm 1:1
 
07.04.2014- Beide Mannschaften begannen sehr offensiv und so ergab sich ein interessantes Spiel, bei dem die Abwehrreihen immer wieder gefordert waren. Nach einer knappen Viertelstunde erzielte Sophia Popig nach schönem Zuspiel von Natalina Tony die 1:0 Führung für unser Team. In der 20. Minute konnte Sophia Popig eine weitere Torchance leider nicht nutzen. Im Gegenzug geriet ein Abschlag unserer sehr guten Torhüterin Lena Tiltscher auf Grund des hohen Rasens etwas zu kurz und die Gegnerinnen bedankten sich mit dem Ausgleichstreffer. Kurz vor dem Halbzeitpfiff nochmals eine große Tormöglichkeit unsererseits, die ungenutzt blieb. So ging es mit einem Unentschieden in die Pause.
 
Gleich nach Wiederbeginn der zweiten Hälfte ergab sich die Möglichkeit auf 2:1 zu erhöhen, doch brachte es weder Sophia Popig noch Sophie Schenk fertig den
Ball im Tor zu versenken. Im Verlauf des weiteren Spiels ergaben sich auf beiden Seiten weitere Tormöglichkeiten. Es blieb jedoch beim Unentschieden, da die
Chancenauswertung unseres Teams insgesamt doch einige Wünsche offen ließ.
 
Es spielten:
Lena Tiltscher, Jana Zuliani, Sophia Popig, Jacqueline Jakob, Sophia Paul, Maxi Drogan, Selina Scheck, Natalina Tony, Sophie Schenk, Lara Dannemann, Maike
Pfarr;
Donnerstag, 17 April 2014 16:38

Auftaktniederlage in Dornstadt

geschrieben von
bericht id 237Spfr Dornstadt - FV Bellenberg 11:1
 
28.03.2014 - Unsere auf einigen Positionen umgestellte Mannschaft wurde von den eingespielten Dornstadtern kalt erwischt und so stand es nach 6 Minuten bereits 2:0. Doch schon im Gegenzug verpasste Natalina Tony eine Einschussmöglichkeit. In der 16. Spielminute konnte Jacqueline Kirchner einen schönen Angriff über die linke Seite leider nicht erfolgreich abschließen. Nun war Dornstadt wieder am Zug und erhöhte innerhalb von 8 Minuten auf 5:0. In der 33. Minute dann unser erstes Tor im neuen Jahr. Sophia Popig konnte sich in die Torschützenliste eintragen. Fast mit dem Halbzeitpfiff stellte Dornstadt, allerdings aus Abseitsposition, den alten Abstand wieder her.
 
In der zweiten Halbzeit hielt sich unsere Mannschaft gut, konnte jedoch die weiteren Gegentore nicht verhindern. Trotz des eindeutigen Ergebnisses konnte man mit der Mannschaftsleistung mehr als nur zufrieden sein, da Dornstadt wahrscheinlich mit zu den stärksten Teams in der Runde zu zählen ist.
 
Es spielten:
Lena Tiltscher, Jana Zuliani, Sophia Popig, Jacqueline Jakob, Theresa Paul, Jacqueline Kirchner, Maxi Drogan, Selina Scheck, Natalina Tony, Sophie Schenk;
Dienstag, 11 November 2014 10:13

Ausgeglichenes Spiel in Dornstadt

geschrieben von
Spfr. Dornstadt - FV Bellenberg 2:2 (2:1) C-Juniorinnen bericht id 339
 
In einem ausgeglichen geführtem Spiel konnte die Spfr. Dornstadt durch einen Schuss von der Strafraumgrenze in der 11. Minute durch Noemi Liewald in Führung gehen. Unsere Mannschaft brachte wenig zählbares in einem zerfahrenen Spiel zustande, konnte dennoch durch Patricia Mittler in der 19. Minute nach einer schönen Einzelleistung den Ausgleich erzielen. Doch dies gab uns nicht die nötige Sicherheit, um das Spiel kontrollierter zu gestalten. So viel in der 30. Minute das 2:1 durch Anika Buske, welche nach einem Fernschuss den Abpraller unserer Torhüterin freistehend aus kurzer Distanz einnetzte.
 
Eine deutliche Leistungssteigerung in der zweite Halbzeit führte in der 42 Minute wiederum durch Patricia Mittler zum 2:2 Ausgleich. In der verbleibenden Spielzeit, wurde ein dennoch über weite Strecken überlegen geführtes Spiel nicht mit einem weiteren Tor für uns belohnt. Kurz vor Schluss sorgte dann ein Schuss von Lea Hartmann aus einem Getümmel im Strafraum nochmals für Aufregung, weil dieser unserer Ansicht nach die Torlinie überquert hatte, dies aber von der sonst sehr guten Schiedsrichterin so nicht erkannt wurde. So blieb es letztendlich beim gerechten Unentschieden.
 
Es spielten:
Elena Dornacher, Lara Dannemann, Natalina Anna Tony, Patricia Mittler, Selina Scheck, Sophia Popig, Mona  Josephin Eck, Sally Kleimaier, Lea Hartmann, Sophie Schenk, Nadine Strobel;
Samstag, 11 Oktober 2014 00:00

Zweiter Sieg in Folge

geschrieben von
FV Bellenberg - SGM Weißenhorn/Pfaffenhofen 3:1 (1:1) C-Juniorinnen bericht id 326
 
Das erste 11er Spiel der Saison konnte zuhause mit langem Atem 3:1 gegen die SGM Weißenhorn/Pfaffenhofen gewonnen werden.
 
In einem anfangs sehr überlegt geführtem Spiel konnte Patrizia Mittler bereits in der 5. Minute das 1:0 erzielen. Im weiteren Spielverlauf konnten jedoch keine weiteren zwingenden Torchancen mehr herausgespielt werden, was dazu führte, das in der 16. Minute nach einem Abwehrfehler der Gegner das Geschenk zum Ausgleich nutzte. Kurz vor der Halbzeit wurde Theresa Paul mit einem Tritt in den Rücken elfmeterreif bei einem Abwehrversuch einer gegnerischen Spielerin gelegt, der Pfiff des Schiedsrichter blieb jedoch aus.
 
Eine zweiten Halbzeit mit spielerischen Übergewicht, jedoch mit wenigen zwingenden Torchancen, führte in der 67. Minute zur  Vorentscheidung. Hatte Vanessa Linhart zuvor am 5 Meterraum die Chance zur Führung, so blieb es Patrizia Mittler vorbehalten mit einem Handelfmeter den FVB in Führung zu schießen. Die endgültige Entscheidung stellte Theresa Paul her, als sie ein klasse Zuspiel der zweifachen Torschützin zum 3:1 Sieg verwandelte.
 
Es spielten:
Lea Hartmann, Elena Dornacher, Patricia Mittler, Sally Kleimaier, Mona Eck, Natalina Tony, Vanessa Linhart, Selina Scheck, Anika Osek, Jacqueline Kirchner, Theresa Paul, Sophia Popig, Nadine Strobel;
Mittwoch, 08 Oktober 2014 00:00

Verdienter 4:2 Sieg im zweiten Heimspiel gegen SC Unterweiler

geschrieben von
FV Bellenberg - SC Unterweiler 4:2 (2:1) C-Juniorinnen bericht id 325
 
Eine geschlossene tolle Mannschaftsleistung führte dazu, dass zunächst ein 0:1 Rückstand durch einen Elfmeter, bis zur Halbzeit durch einen direkt verwandelten Freistoß (20. Minute) und ein weiteres Tor von Patrizia Mittler (30. Minute) zu einer 2:1 Führung umgewandelt werden konnte.
 
Zu Beginn der zweiten Halbzeit schlichen sich ein paar Unachtsamkeiten in der Hintermannschaft ein, die aber unbeschadet überstanden wurden. Schließlich konnte wiederum Patrizia Mittler nach einem Eckball aus dem Getümmel heraus in der 40. Minute das 3:1 erzielen, dem Sally Kleimaier in der 50. Minute nach einem entschlossenem Vorstoß auf der rechten Seite mit einem Klasse Schuss von der Strafraumgrenze, das 4:1 folgen ließ. Kurz vor Ende der Partie konnte der SC Unterweiler noch auf 2:4 verkürzen.
 
Es spielten:
Elena Dornacher, Patricia Mittler, Sally Kleimaier, Mona Eck, Natalina Tony, Vanessa Linhart, Selina Scheck, Hannah Holl, Jacqueline  Kirchner, Lara Dannemann, Theresa Paul, Sophia Popig, Nadine Strobel;
Samstag, 27 September 2014 20:27

Zweites Spiel, zweite Niederlage

geschrieben von
FV Bellenberg - SGM Ballendorf/Albeck I 2:3 (1:0) C-Juniorinnen bericht id 322
 
Während im ersten Saisonspiel in Alberweiler das ganze Team aus einem Guß spielte, war im Heimauftritt gegen die gut gestarteten Ballendorfer eine große Müdigkeit bei allen Spielern erkennbar. Nicht von ungefähr ging das Heimspiel nach 1:0 Führung am Ende mit 2:3 verloren, zu groß war der Leistungsabfall zur Vorwoche.
 
Tizzi Mittler brachte nach toller Einzelleistung das Team mit 1:0 in Führung und ein Weitschuss kurz vor der Halbzeit krachte von Ihr an die Latte.
 
Nach dem Wechsel war dann jeder Schuss ein Treffer, wobei hier der Defensivbereich nicht immer überzeugen konnte. Das 2:3 kurz vor Schluss nährte die Hoffnung auf einen Punktgewinn, jedoch fehlte der letzte Biss
gegen die drohende Niederlage.
 
So steht das Team mit 0 Punkten auf den letzten Tabellenplatz und kann somit tiefer nicht fallen.
 
Es spielten:
Elena Dornacher, Patricia Mittler, Sally Kleimaier, Mona Eck, Natalina Tony, Anika Osek, Selina Scheck, Hannah Holl, Sophie Schenk, Theresa Paul, Sophia Popig, Valerie Allgaier, Lara Fünkele;
Freitag, 19 September 2014 20:21

Unglückliche Niederlage in Alberweiler

geschrieben von
SV Alberweiler - FV Bellenberg 3:2 (1:1) C-Juniorinnen bericht id 321
 
Sehr unglücklich verlor das Team von Trainer Bruno Tony den Saisonauftakt in Alberweiler mit 3:2.
 
Alberweiler startete gut und ging nach einer Viertelstunde nicht unverdient mit 1:0 in Führung. Doch mit zunehmender Spieldauer stellt sich das Team auf das neue 9er-Spiel ein und hatte eine ganze Reihe an tollen Torchancen. Neben den Ausgleichstreffer durch Tizzi Mittler wurde noch zweimal der Pfosten bzw. die Latte getroffen und hätte zur Halbzeit die Führung bedeuten müssen.
 
Diese erzielte dann die Teenies durch Sally Kleimaier Mitte der zweiten Halbzeit, doch postwendend gleich Alberweiler aus. Das Spiel wog nun hin und her, insgesamt hatte unser Team mehr vom Spiel und spielte phasenweise einen Klassefußball. Kurz vor Schluss die Ernüchterung. Aus dem Nichts erzielte der Gastgeber das glückliche Siegtor, dass den Spielverlauf über 70 Minuten auf den Kopf stellte.
 
Am Ende wäre sicher ein Unentschieden verdient gewesen, doch das Ergebnis ist nicht immer entscheidend. Betrachtet man die Leistungen aller Spieler, so war das erste Saisonspiel ein richtig guter Auftakt.
 
Es spielten:
Lea Hartmann, Patricia Mittler, Sally Kleimaier, Mona Eck, Natalina Tony, Jacqueline Kirchner, Selina Scheck, Hannah Holl, Sophie Schenk, Theresa Paul, Nadine Strobel, Sophia Popig, Lara Dannemann;
Donnerstag, 27 November 2014 00:06

Hohe Niederlage in Lonsee

geschrieben von
SV Lonsee - FV Bellenberg 9:1 (3:1) C-Juniorinnen (19.11.2014) bericht id 351
 
Mit einer 9:1 Niederlage im Nachholspiel gegen Lonsee unter der Woche kehrten die C-Juniorinnen aus ihrem Gastspiel aus Lonsee zurück.
 
In einem am Anfang ausgeglichenen Spiel ging Lonsee in der 13. Spielminute mit 1:0 in Führung, diese konnte noch postwendend nach dem Anstoß von Patricia Mittler ausgeglichen werden. Danach konnten wir nach zwei guten Möglichkeiten kurz hintereinander von Patricia Mittler und Sophie Schenk leider nicht in Führung gehen. Lonsee machte es besser und ging in der 22., nachdem ein hoher Ball im Strafraum von uns keine Beachtung fand, mit 2:1 in Führung. Das 3:1 folgte in der 35. Spielminute nach einer weiteren Unachtsamkeit in der Abwehr.
 
Nach der Halbzeit verliefen weiter Bemühungen unserer Mannschaft, wieder heran zu kommen, im Sande und somit konnte der Gegner daraufhin seine spielerische und körperliche Überlegenheit in der 41. Minute und 48 min. in weitere Tore umwandeln. Ab der 64. war der Wiederstand unsere Mannschaft letztendlich gebrochen und es fielen in den letzten 6 Minuten noch 5 Tore zum verdienten aber viel zu hohen Sieg für Lonsee.
 
Es spielten:
Elena Dornacher, Anika Osek, Lara Dannemann, Sophie Schenk, Natalina Anna Tony, Patricia Mittler, Selina Scheck, Mona Josephin Eck, Sally Kleimaier, Lea Hartmann, Nadine Strobel, Jacqueline Therese Kirchner;
 
Freitag, 14 November 2014 08:28

Ergebnis auf den Kopf gestellt

geschrieben von
FV Bellenberg - SGM Gerlenhofen/Aufheim 0:2 (0:1) C-Juniorinnen (25.10.2014) bericht id 346
 
Mit 0:2 verloren unsere CJuniorinnen Ihr Heimspiel gegen die SGM Gerlenhofen/Aufheim. Über 70 Minuten stellte man das bessere Team hatte dickste Chancen und musste am Ende durch sehr fragwürdige Schiedsrichterentscheidung ein sehr unglückliche Niederlage einstecken.
 
Gerlenhofen begann gut und hatte mit einem von drei unberechtigten Freistößen nach 10 Spielminuten ein Pfostentreffer zu verzeichnen. Zuvor hatten Sally Kleimaier über die rechte Angriffsseite und Tizi Mittler über die linke Seite beste Möglichkeiten für hochkarätigen Chancen. Als ein weiterer unberechtigter Freistoß vom sehr unsicher und einseitig pfeifenden Referee gegen den FVB gepfiffen wurde, setzte im dritten Anlauf Jana Ott diesen ins kurze Eck.
 
Nach der Halbzeit spielte nur noch der FVB und hatte tolle Chancen am Stück, doch entweder wurden die Bälle bei Einzelaktionen gegen den Torwart zu weit vorgelegt oder der Torhüter parierte Unhaltbare. Als der Ausgleich nur noch eine Frage der Zeit war krönte der Mann in Schwarz nach einem Eckball seine Leistung. Elena Dornacher fing nach einem Eckball den Ball im Fünfter, wurde von einem Gegenspieler bedrängt und lies daraufhin den Ball fallen. Ein weiterer Gegenspieler schob den nun freiliegenden Ball ins leere Tor – und der Schiedsrichter anerkannte das Tor! Das Spiel war entschieden! Unsere Spieler verließen dennoch erhobenen Hauptes den Platz und durften sich trotz Niederlage als Sieger fühlen.
 
Es spielten:
Elena Dornacher, Theresa Paul, Vanessa Linhart, Anika Osek, Natalina Tony, Jacqueline Kirchner, Patricia Mittler, Lara Dannemann, Kleimaier Sally, Scheck Selina, Strobel Nadine, Eck Mona, Popig Sophia;
Seite 2 von 2
   
© FV Bellenberg 1922 e.V.