Unsere Partner  

   

Aktuelles  

  • Vereinshymne
   

Login  

   

Die Mannschaft - B-Junioren

Bild folgt.

   

Betreuer B-Junioren

   

Trainingszeiten B-Junioren

Montag und Donnerstag ab 18:30 Uhr in Vöhringen

   
Dienstag, 12 Juni 2018 14:15

TOPSPIEL verdient mit 4:1 gewonnnen!!

Beim Heimspiel am 09.06 gegen Alberweiler, ging es bei unseren C- Mädls quasi 2 Spiele vor Saisonschluß um die Meisterschaft. Hätten die Mädls das Spiel verloren,

wäre Alberweiler im direkten Vergleich am FVB vorbeigezogen und aus einer super Saison, wäre eine ganz gute Saison geworden. Die Mädls von Trainer Bernd Schwach,

legten aber bei großer Hitze los wie die Feuerwehr. Nach 2 min. schon schoß Leoni Graf mit einer Direktabnahme das 1:0 nach einem super Doppelpaß mit Kathi Osek.

Im Laufe der 1.Halbzeit hatten beide Mannschaften gute Chancen. Doch kurz vor der Halbzeit konnte unsere Angi Rech mit einem tollen Freistoß auf 2:0 erhöhen.

Der Zahn war den Alberweilern gezogen und so konnten unsere Mädls in der 2. Halbzeit durch Angi und Leoni auf 4:0 davonziehen. Kurz vor Schluss konnte Alberweiler

aber den verdienten Ehrentreffer noch erzielen.

Wir können davon ausgehen, das es für unsere C-Mädls und Trainer Bernd Schwach eine SUPER SAISON wird.

c mädels tabelle

Montag, 11 Juni 2018 12:35

Glückwünsche von der Jugendabteilung

Die Jugendabteilung gratuliert unsere Aktive Herren für eine sehr gute Rückrunde und dem 4. Tabellenplatz!

Weiter so JUNGS!!!!

 

Außerdem gratuliert die Jugendabteilung unseren Frauen 1 zum Oberliga Klassenerhalt.

Am letzten Spiel gegen Hegau(Tabellenerster) habt ihr Moral und Kampfgeist gezeigt und das Spiel mit 3:2 gewonnen! Macht weiter so!!!

 

Natürlich gratulieren wir auch unseren Frauen 2 zum sehr Guten 2. Tabellenplatz!!!

Wir drücken Euch die Daumen für das erste Relegationsspiel am 13.6.18 ab 18 Uhr.

Ihr schafft das!!!

 

Grüße und weiterhin Viel Erfolg

Eure Jugendabteilung

Dienstag, 17 April 2018 10:23

Jugend Fußballcamp beim FV Bellenberg

20180406 125457Fußballcamp vom 04.04.18 – 06.04.18 beim FV Bellenberg war ein toller Erfolg!!

Mit einem lauten „Das war spitze“ aus den Kehlen der Kinder und Trainer endete am 06.04.2018 ein tolles Ostercamp auf dem Sportgelände des FV Bellenberg!!!

Drei Tage lang schlug das Fußballcamp KA ihre Zelte auf und veranstaltete ein Fußballcamp für Juniorinnen und Junioren im Alter von 6 – 15 Jahren.

Bei sehr guten Bedingungen eiferten 80 Kickerinnen und Kicker dem Ball nach und ließen sich von den Trainern Karim Schweizer (ehem. FV Illertissen), Volker Hitz (Ehem. 1. FC Kaiserslautern), Mathieu Maniaci (Real Madrid Fussballschule), Korey Tuz (SSV Ulm 1846), Christian Kübler (TSG Balingen) und Kim Hubl vornehmlich im technisch – koordinativen Bereich schulen. Nachmittags standen verschiedene Wettbewerbe auf dem Programm. Ob Champions League, die Techniker Olympiade die große Mini – WM: im modernen Camptrikot kannten das Engagement und der Ehrgeiz der Kinder keine Grenzen!!

Bei der abschließenden Mini – WM wurde Marokko Weltmeister!!

Zum Abschluss gab es noch Siegerehrungen, Urkunden, Fotos und Autogramme und jedes Kind bekam noch einen original Adidas Ball!!

 

Im Großen und Ganzen waren es drei sehr erfolgreiche Fußballtage!

Nach dem Camp ist vor dem Camp!! Wir werden uns für das nächste Jahr wieder was tolles einfallen lassen!!

Der Jugendleiter Chris Briechle und sein Team bedankt sich recht herzlich beim Camp Organisator und den Camp Trainern für die Klasse Leistung und natürlich auch bei unserem Wirt für das leckere Mittagessen an allen drei Tagen!!

Bei einem stark besetzten Neujahrsturnier in Ravensburg spielten unsere D-Juniorinnen um den ersten Hallentitel im Jahr 2018. Im ersten Gruppenspiel verloren unsere Mädels trotz deutlicher Überlegenheit durch einen einzigen Abwehrfehler gegen den WFV RVG Sigmaringen mit 0:1. Im zweiten Spiel gegen den SV Deuchelried gewannen unsere D in einem ausgeglichenen Spiel mit dem entscheidenden Tor durch k.A. mit 1:0. Im letzten Gruppenspiel gegen den SV Bergatreute holten sich unsere Mädels mit einem 2:1 Sieg durch die Tore von Emily Wachsmuth und Celine Fischer den Gruppensieg in der Gruppe B.  

Im einem ausgeglichenem Halbfinale gegen den SV Denkingen stand es nach 9 Minuten Spielzeit 0:0. Durch ein 9-Meter Schießen musste der erste Finalist ermittelt werden. Unser Torwart Laura Hoke zeigte eine überragende Leistung und hielt 2 von 3 9-Meter-Schüssen. Ein Schuss ging vom SV Denkingen daneben. Zwei unserer drei Schützen vergaben leider die 9-Meter. Der einzige 9-Meter Treffer durch Viviana Mauer sicherte uns den Einzug ins Finale. 

Im Finale hatten wir die Chance das verlorene Auftaktspiel gegen den WFV RVG Sigmaringen Wett zu machen. In einem hart umkämpften Spiel mit viel Kampfgeist und Leidenschaft sicherte Celine Fischer eine Minute vor Spielende mit einem harten linken Schuss das 1:0 und den verdienten Turniersieg.

Großes Lob an alle Spielerinnen

Lara-Marie Bremer, Nadin Kilic, Celine Fischer, Laura Hoke, k.A., Sarah Birnstein, Emily Wachsmuth, Viviana Mauer

grüße

 

 

Die Jugendabteilung des FV Bellenberg bedankt sich recht herzlich bei allen seinen Übungsleitern, Mitgliedern, Vereinsmitarbeitern aber auch bei allen Sponsoren, Eltern, Freunden, Fans und Gönnern

unseres Vereins für Ihre Unterstützung und Ihren unermüdlichen Einsatz und wünscht Euch allen ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest und einen guten und gesunden Rutsch ins neue Jahr 2018!

Auch unseren Spielerinnen und Spielern wünschen wir ein frohes Weihnachtsfest und einen guten und gesunden Rutsch ins neue Jahr 2018!!

 

Besinnliche Grüße

Eure Jugendleitung!!

Dienstag, 21 November 2017 15:00

B-Junioren: Gegen Titelfavoriten verloren

TSV Erbach - SGM Bellenberg 3:0 (1:0)
 

Beim Titelfavoriten TSV Erbach war den Jungs klar, dass dies ein schweres Spiel wird. Nach einem schön vorgetragenen Angriff des TSV Erbach mussten wir nach 10 Minuten bereits das 0:1 hinnehmen. So nach und nach erholte man sich von diesem Schock und nach einer Kopfballvorlage von Simon konnte Nico den vermeintlichen Ausgleich erzielen. Leider hatte der Schiedsrichter was dagegen und annulierte das Tor. Somit blieb es zur Halbzeit beim 1:0 für den TSV Erbach. In der zweiten Halbzeit das gleiche Bild, beide Mannschaften spielten mit offenem Visier. Kurz vor Schluss stellten wir dann taktisch in der Abwehr um. Leider mussten wir dann in der 74 Minute und 80 Minute noch zwei Gegentreffer hinnehmen. Somit Endstand 3:0 für den TSV Erbach.

 

Dienstag, 21 November 2017 14:50

B-Junioren: Heimsieg unter Flutlicht

IMG 3467SGM Bellenberg - SGM Beuren 4:1 (1:1)
 
 

Am Mittwochabend(08.11.17) unter Flutlicht in Bellenberg mussten wir bereits nach 8 Minuten den 0.1 Gegentreffer hinnehmen. Dieses Tor brachte unser Team völlig aus dem Rythmus. Es dauerte bis zur 30 Minute ehe wir durch Nico eine Torchance hatten. In der 40 Minute war es dann soweit. Nach einem Abwehrfehler konnte Hagen den nicht unverdienten Ausgleich erzielen. Halbzeitstand 1:1. Gleich nach der Halbzeit übernahmen unsere Jungs die Initiative, es dauerte aber bis zur 61 Minute, ehe Nico das verdiente 2:1 für die SGM Bellenberg erzielen konnte. Acht Minuten später die Vorentscheidung. Ein zweifelhafter Elfmeter für unsere Jungs konnte Hagen zum 3:1 verwandeln. Bei der Aktion handelte sich ein Spieler der SGM Beuren wegen Schiedsrichterbeleidung die rote Karte ein. Dies war die Entscheidung. In den Schlussminuten konnte Nico das 4:1 erzielen. Ein überaus verdienter Sieg!

 

 

 

 

 

 

E2 WFV Hallenrunde 1 4. Platz WFV-Bezirkshallenmeisterschaft in Dietenheim

Auch bei den E2 Jungs stand am 04.11.2017 die erste Runde der WFV-Bezirkshallenmeisterschaft in Dietenheim auf dem Programm. Die Gegner waren SV Grafertshofen, SGM Dietenheim I, SGM Illerkirchberg I, SGM Kellmünz und der TSV Blaustein II. Bei den ersten beiden Spielen erkämpften wir uns nach sehr guter Teamleistung jeweils ein Unentschieden. Im dritten Spiel kam der Top-Favorit SV Grafertshofen. Trotz guter kämpferischer Leistung verloren wir das Spiel mit 0:3. Gegen TSV Blaustein II wurde nicht gespielt, weil die TSV Blaustein II zurückgezogen hat. Dies waren drei leichtverdiente Punkte. Im letzten Spiel traten wir gegen die SGM Dietenheim 1 an und auch in diesem Spiel verloren unsere Jungs nach super Leistung mit 0:2. Da in dieser Gruppe hauptsächlich E1 Mannschaften spielten, kann sich der 4.Gruppenplatz zeigen lassen!! Unsere E2 Jungs haben wirklich eine sehr gute Leistung abgeliefert und können auf diesen 4. Platz sehr stolz sein. Wir Trainer sind mit dieser Leistung und dem Einsatz hochzufrieden. Macht weiter so Jungs!!!!

Kader:
Max Beck, Jan Thoma, Timo Stolz, Tim Lindner, Marlon Schmid, Franz Höllerbauer, Simon Kranl;
WFV Hallenrunde 1 Turniersieger 1. Runde WFV-Bezirkshallenmeisterschaft in Dietenheim

Am 04.11.2017 stand die erste Runde der WFV-Bezirkshallenmeisterschaft in Dietenheim auf dem Programm. Mit sieben hoch motivierten Spielern traten wir gegen folgenden Mannschaften an. TSV Blaustein 1, SV Balzheim, SC Vöhringen 2, SF Illerrieden 2 und SpVgg Au/Iller. Im ersten Spiel stand uns der SF Illerrieden 2 gegenüber. Aus einer gut gestaffelten und sicheren Abwehr heraus begannen wir hochkonzentriert das erste Spiel. Wir übernahmen sofort die Kontrolle über das Spiel und schossen verdientermaßen erst das 1:0 und dann das 2:0. Jetzt wurde es hektisch, aber unsere Jungs verloren Ball und Gegner nie aus den Augen und am Schluß stand ein verdienter 2:0 Erfolg auf unserer Seite. Im nächsten Spiel mussten wir gegen den SC Vöhringen antreten. Die Taktik wurde nicht geändert, aber wir zeigten uns zu Beginn des Spieles sehr nervös und lagen sehr schnell mit 0:2 hinten. Im weiteren Verlauf haben wir wieder zu unserem Spiel gefunden und schossen sehr schnell den Anschlußtreffer zum 1:2! Durch unseren sehr starken Keeper Finjas blieb die Party bis zum Schluß spannend, aber uns wollte der Ausgleichstreffer nicht gelingen. Das Spiel endete mit unserer ersten Niederlage 1:2! Im nächsten Spiel ging es gegen den SV Balzheim. Wir haben uns von unserer Niederlage schnell erholt und gewannen das Spiel hochverdient mit 3:0. Im letzten Spiel gegen den TSV Blaustein 1 musste ein Sieg her, damit wir in die nächste Pokalrunde einziehen können. Die Jungs waren nervös und lagen dann auch schnell mit 0:1 hinten. Aufopferungsvoll kämpften unsere Jungs um jeden Ball und erzielten hochverdient den Ausgleich zum 1:1. Taktisch überragend und mit voller Leidenschaft erzielten wir das 2:1. Hochverdient gewannen wir das Spiel! Gegen die SpVgg Au wurde nichgt gespielt, weil die SpVgg Au zurückgezogen hat. Dies waren drei leichtverdiente Punkte. Zu diesem Zeitpunkt lagen wir auf dem zweiten Platz und haben uns somit für die nächste Runde qualifiziert!! Da unerwarteter Weise im letzten Spiel der Spitzenreiter Vöhringen verlor, haben wir dieses Turnier als Tabellenerster gewonnen!! Wir und Unsere Jungs freuten uns rissig und die Jungs bekamen das Grinsen nicht mehr aus dem Gesicht... ;-)  Wir Trainer sind mit dieser hervorragenden Leistung und dem super Einsatz hochzufrieden. Macht weiter so Jungs!!!!

Kader:
Finjas Draxler, Aran Kaya, Liam Briechle, David Papp, Mika Schinel, Jannik und Felix Bonk;
Freitag, 03 November 2017 09:10

B-Junioren: WFV Hallen-Bezirksturnier

Auch unsere B-Junioren starten am Samstag, den 04.11.17 ab 9 Uhr in das WFV Hallen-Bezirksturnier in Weißenhorn!!!

Wir wünschen Euch viel Erfolg!!!!

 Turnierplan B1

Turnierplan B1

Turnierplan B2 

Turnierplan B2

Seite 1 von 2
   
© FV Bellenberg 1922 e.V.