Unsere Partner  

   

Aktuelles  

  • Vereinshymne
   

Login  

   

Die Mannschaft - D-Junioren

 
   

Trainer und Betreuer D-Junioren

 

 

anonym male

Trainer

Karim Schweizer

 

anonym male

Trainer

Thomas Strobel

 

anonym male

Trainer / Torwarttrainer

Vladi Bernt

 

   

Trainingszeiten D-Junioren

Mittwoch und Freitag ab 17 Uhr in Bellenberg

   
Montag, 05 November 2018 09:33

C-Juniorinnen Hinrundenbilanz

Erst einmal ein riesen Lob für die mit Abstand jüngste C-Mannschaft in der Staffel für diese Hinrunde. Wir starteten die Saison gegen Baltringen, Alberweiler und Achstetten

mit 3 verdienten Siegen. Danach setzten 2 Niederlagen gegen sehr spielstarke Junginger und Kirchberger ein. Nach diesen Niederlagen war der SSV Ulm zu Gast in Bellenberg.

Unser Ziel war es, wieder in die Erfolgsspur zurückzukehren. Nach einer raschen 2:0 Führung schockte der SSV mit 4 Toren in 25 Minuten vor der Halbzeit die Bellenbergerinnen komplett. 

Doch unsere willensstarken Mädels kamen aus der Halbzeit raus und drehten das Spiel zu einem 5:4 für uns, ehe der SSV kurz vor Schluss zum 5:5 doch noch einen Punkt aus Bellenberg

sich ergaunern konnte. Das letzte Hinrundenspiel in Pfaffenhofen wurde mit sehr viel Pech mit 2:1 verloren, wobei zu erwähnen ist, dass unsere Mädels das ganze Spiel über die stärkere

Mannschaft war und drei 100%ige Torchancen nicht nutzten. Daher wurde die Vorrunde mit einem mehr als respektablen 5. Platz abgeschlossen.

Unsere jungen wilden C-Juniorinnen werden mit Sicherheit in der Rückrunde noch eine Schippe drauflegen und mit etwas Glück und viel Ehrgeiz noch an den oberen Tabellenplätzen anklopfen.

Großes Lob für eine sehr talentierte junge C-Mannschaft.

Trainer Sven Mauer

Mittwoch, 03 Oktober 2018 12:53

Saisonstart der C7-Junioren

Saisonstart der C7-Junioren

Am 04.09 konnte das neue Trainergespann Florian Schwehr und Maximilian Egerer die Jahrgänge 2004/2005 zum ersten Training begrüßen. Die Hinrunde der Saison 2018/2019 wird im sogenannten „C7-Bereich“ gespielt. Dies wurde nötig, da mit 14 angemeldeten Kindern das Risiko für Spielabsagen bei einer Elferrunde zu hoch wäre. Nach zwei Trainingseinheiten entschloss man sich, ein Testspiel gegen den Primus des Illertal’s zu spielen. Gegen Illertissen kamen unsere Jungs leider unter die Räder (1:23). Diese Gelegenheit nutzten wir aber um deutliche Schwächen zu erkennen und dies im Training fleißig zu trainieren.

Nach zwei unglücklichen Niederlagen gegen Dellmensingen (5:6) und Strass (1:3) konnten wir am 3. Spieltag einen Befreiungsschlag feiern. Beim RSV Wullenstetten setzten unsere Jungs taktisch und spielerisch dass um, was zuvor im Training geübt wurde und fuhren mit einem 16:0 Sieg im Gepäck wieder nachhause.Dieses Spiel wollen wir als Maßstab nehmen, um weitere Erfolge einzufahren.

Sehr lobenswert ist die Trainingsbeteiligung unserer Jungs. Im Schnitt sind 90 % der spielberichtigen Spieler pro Training anwesend.

 

Montag, 17 September 2018 09:41

B1-Junioren: Gelungener Saisonstart

DSCN3763 DSCN3739

FV Bellenberg - SGM Unterweiler 3:2 (2:1)

Mit einem 3:2 Auftaktsieg gegen die SGM Unterweiler startet die B 1-Jugend des FV Bellenbergs in die Saison.

Nach einer starken ersten Halbzeit geht der FV Bellenberg durch zwei Tore (5./30. Min) von Gianluca Abbagnara in Führung.

In der zweiten Halbzeit glich Unterweiler zum 2:2 aus. 5 Minuten vor Spielende erzielte Ares Kaya nach einer spannenden Schlussphase den Siegestreffer.

Weiter so JUNGS!!!

Herzlichen Glückwunsch!

Mittwoch, 12 September 2018 09:52

D1-Junioren: Turniersieg beim FV Jungingen

20180908 130345 20180908 130928

Der FV Bellenberg hat am 8.9.2018 am stark besetzten D-Jugend Vorbereitungsturnier des FV Jungingen teilgenommen.

Teilnehmer des Turniers:

Gruppe A: FV Bellenberg, SV Jungingen I, VFL Ulm, FC Burlafingen
Gruppe B: TSG Söflingen, SGM Pfaffenhofen, SV Jungingen, SGM Dietenheim/Regglisweiler

Nach einer durchwachsenen Vorrunde haben sich die Jungs vom FV Bellenberg von Spiel zu Spiel immer mehr gesteigert. Im Halbfinale gewann der FV Bellenberg

nach Elfmeterschießen gegen die SGM Pfaffenhofen. Im Finale standen sich der FV Bellenberg und die TSG Söflingen gegenüber. Der FV Bellenberg ging schnell mit 1:0 in Führung,

musste aber nur wenige Minuten später den Ausgleich hinnehmen. Doch die Jungs ließen sich dadurch nicht aus Ihrem Konzept bringen und machten weiterhin Druck.

Nach der regulären Spielzeit stand nun die Verlängerung an, auch hier merkte man den Siegeswillen der Mannschaft. Sie erspielte sich weitere tolle Chancen die man leider nicht nutzte,

somit ging es erneut ins Elfmeterschießen. Hier behielten die Jungs des FV Bellenberg bis zum Schluss die Nerven und verwandelten den entscheidenden Elfmeter zum verdienten Turniersieg.

Das Bild zeigt die Mannschaft mit dem Wanderpokal

Hinten stehend: Trainer Vladislav Bernt , David Papp, Liam Briechle, Peter Frank, Jadon-Lee Hausner, Marlon Capuano, Trainer Timo Büchsenmann
Vorne sitzend: Yannick Leon Büchsenmann,  Julian Birkle, Efe Tahmaz, Aran Kaya, Soel Schweitzer

Herzlichen Glückwunsch!

 

Montag, 25 Juni 2018 12:23

C-Juniorinnen: Meisterschaft perfekt

C-Juniorinnen haben den Meistertitel in der Saison 17/18 perfekt gemacht!!!

Am Samstag den 16.06. um 16.00 uhr haben unsere C- Juniorinnen  um Trainer Bernd Schwach, gegen den SSV Ulm mit einem 4:1 die Meisterschaft, ein Spiel vor Saisonende perfekt gemacht.

In der 13 min. konnte Kathi Osek nach einem schönem Solo das zu diesem Zeitpunkt hochverdiente 1:0 erzielen.Nach zahlreich vergebenen Chancen, erhöhte Jenny Fischer mit einem satten Schuß auf 2:0.

Mit dem Halbzeitpfiff konnte Ulm, mit einem direktem Freistoß auf 2:1 verkürzen.Nach der Halbzeit erhöhte Ronja Walser nach schönem Doppelpaß auf 3:1. Ulm hatte nun, bei den hohen Temperaturen nichts mehr

entgegenzusetzen und Jenny Fischer konnte nach einem weiten Abschlag unserer Torhüterin Lina zum 4:1 einschieben.

Am letzten Spiel gewannen unsere Mädls gegen Ballendorf mit 5:4...

Gratulation an Bernd Schwach und seine Mädls... 

Klasse Leistung!!!

c mädels tabelle

Dienstag, 12 Juni 2018 14:15

TOPSPIEL verdient mit 4:1 gewonnnen!!

Beim Heimspiel am 09.06 gegen Alberweiler, ging es bei unseren C- Mädls quasi 2 Spiele vor Saisonschluß um die Meisterschaft. Hätten die Mädls das Spiel verloren,

wäre Alberweiler im direkten Vergleich am FVB vorbeigezogen und aus einer super Saison, wäre eine ganz gute Saison geworden. Die Mädls von Trainer Bernd Schwach,

legten aber bei großer Hitze los wie die Feuerwehr. Nach 2 min. schon schoß Leoni Graf mit einer Direktabnahme das 1:0 nach einem super Doppelpaß mit Kathi Osek.

Im Laufe der 1.Halbzeit hatten beide Mannschaften gute Chancen. Doch kurz vor der Halbzeit konnte unsere Angi Rech mit einem tollen Freistoß auf 2:0 erhöhen.

Der Zahn war den Alberweilern gezogen und so konnten unsere Mädls in der 2. Halbzeit durch Angi und Leoni auf 4:0 davonziehen. Kurz vor Schluss konnte Alberweiler

aber den verdienten Ehrentreffer noch erzielen.

Wir können davon ausgehen, das es für unsere C-Mädls und Trainer Bernd Schwach eine SUPER SAISON wird.

c mädels tabelle

Montag, 11 Juni 2018 12:35

Glückwünsche von der Jugendabteilung

Die Jugendabteilung gratuliert unsere Aktive Herren für eine sehr gute Rückrunde und dem 4. Tabellenplatz!

Weiter so JUNGS!!!!

 

Außerdem gratuliert die Jugendabteilung unseren Frauen 1 zum Oberliga Klassenerhalt.

Am letzten Spiel gegen Hegau(Tabellenerster) habt ihr Moral und Kampfgeist gezeigt und das Spiel mit 3:2 gewonnen! Macht weiter so!!!

 

Natürlich gratulieren wir auch unseren Frauen 2 zum sehr Guten 2. Tabellenplatz!!!

Wir drücken Euch die Daumen für das erste Relegationsspiel am 13.6.18 ab 18 Uhr.

Ihr schafft das!!!

 

Grüße und weiterhin Viel Erfolg

Eure Jugendabteilung

Dienstag, 17 April 2018 10:23

Jugend Fußballcamp beim FV Bellenberg

20180406 125457Fußballcamp vom 04.04.18 – 06.04.18 beim FV Bellenberg war ein toller Erfolg!!

Mit einem lauten „Das war spitze“ aus den Kehlen der Kinder und Trainer endete am 06.04.2018 ein tolles Ostercamp auf dem Sportgelände des FV Bellenberg!!!

Drei Tage lang schlug das Fußballcamp KA ihre Zelte auf und veranstaltete ein Fußballcamp für Juniorinnen und Junioren im Alter von 6 – 15 Jahren.

Bei sehr guten Bedingungen eiferten 80 Kickerinnen und Kicker dem Ball nach und ließen sich von den Trainern Karim Schweizer (ehem. FV Illertissen), Volker Hitz (Ehem. 1. FC Kaiserslautern), Mathieu Maniaci (Real Madrid Fussballschule), Korey Tuz (SSV Ulm 1846), Christian Kübler (TSG Balingen) und Kim Hubl vornehmlich im technisch – koordinativen Bereich schulen. Nachmittags standen verschiedene Wettbewerbe auf dem Programm. Ob Champions League, die Techniker Olympiade die große Mini – WM: im modernen Camptrikot kannten das Engagement und der Ehrgeiz der Kinder keine Grenzen!!

Bei der abschließenden Mini – WM wurde Marokko Weltmeister!!

Zum Abschluss gab es noch Siegerehrungen, Urkunden, Fotos und Autogramme und jedes Kind bekam noch einen original Adidas Ball!!

 

Im Großen und Ganzen waren es drei sehr erfolgreiche Fußballtage!

Nach dem Camp ist vor dem Camp!! Wir werden uns für das nächste Jahr wieder was tolles einfallen lassen!!

Der Jugendleiter Chris Briechle und sein Team bedankt sich recht herzlich beim Camp Organisator und den Camp Trainern für die Klasse Leistung und natürlich auch bei unserem Wirt für das leckere Mittagessen an allen drei Tagen!!

Bei einem stark besetzten Neujahrsturnier in Ravensburg spielten unsere D-Juniorinnen um den ersten Hallentitel im Jahr 2018. Im ersten Gruppenspiel verloren unsere Mädels trotz deutlicher Überlegenheit durch einen einzigen Abwehrfehler gegen den WFV RVG Sigmaringen mit 0:1. Im zweiten Spiel gegen den SV Deuchelried gewannen unsere D in einem ausgeglichenen Spiel mit dem entscheidenden Tor durch k.A. mit 1:0. Im letzten Gruppenspiel gegen den SV Bergatreute holten sich unsere Mädels mit einem 2:1 Sieg durch die Tore von Emily Wachsmuth und Celine Fischer den Gruppensieg in der Gruppe B.  

Im einem ausgeglichenem Halbfinale gegen den SV Denkingen stand es nach 9 Minuten Spielzeit 0:0. Durch ein 9-Meter Schießen musste der erste Finalist ermittelt werden. Unser Torwart Laura Hoke zeigte eine überragende Leistung und hielt 2 von 3 9-Meter-Schüssen. Ein Schuss ging vom SV Denkingen daneben. Zwei unserer drei Schützen vergaben leider die 9-Meter. Der einzige 9-Meter Treffer durch Viviana Mauer sicherte uns den Einzug ins Finale. 

Im Finale hatten wir die Chance das verlorene Auftaktspiel gegen den WFV RVG Sigmaringen Wett zu machen. In einem hart umkämpften Spiel mit viel Kampfgeist und Leidenschaft sicherte Celine Fischer eine Minute vor Spielende mit einem harten linken Schuss das 1:0 und den verdienten Turniersieg.

Großes Lob an alle Spielerinnen

Lara-Marie Bremer, Nadin Kilic, Celine Fischer, Laura Hoke, k.A., Sarah Birnstein, Emily Wachsmuth, Viviana Mauer

grüße

 

 

Die Jugendabteilung des FV Bellenberg bedankt sich recht herzlich bei allen seinen Übungsleitern, Mitgliedern, Vereinsmitarbeitern aber auch bei allen Sponsoren, Eltern, Freunden, Fans und Gönnern

unseres Vereins für Ihre Unterstützung und Ihren unermüdlichen Einsatz und wünscht Euch allen ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest und einen guten und gesunden Rutsch ins neue Jahr 2018!

Auch unseren Spielerinnen und Spielern wünschen wir ein frohes Weihnachtsfest und einen guten und gesunden Rutsch ins neue Jahr 2018!!

 

Besinnliche Grüße

Eure Jugendleitung!!

Seite 1 von 2
   
© FV Bellenberg 1922 e.V.